Ein Leben jenseits der Zivilisation (Lappland)

Der 14-jährige Gian plant mit seinen Cousinen Elena, Michelle und seinem Cousin Simon eine grosse Überraschung im hohen Norden. Gemeinsam reisen sie zu ihrer Tante Lotti. Diese wohnt seit 22 Jahren in der unendlichen Weite Lapplands. Die Sehnsucht nach ihren Liebsten ist gross.

«Mission Surprise», das sind vier Überraschungen fern der Heimat – von Stockholm über New York bis Singapur. Die Sendung begleitet Familien, Freunde oder Partner bei der Vorbereitung der grossen Überraschung – alles hinter dem Rücken der Auslandschweizer, die in ihrer Wahlheimat beglückt werden.