Zum Inhalt springen
Inhalt

Morgen sind wir Champions Die Fussballer

Männer
Legende: «Morgen sind wir Champions». SRF

Nedim Bajrami

Fussballer
Legende: Nedim Bajrami. SRF

Er ist wahlweise Vorbereiter oder Taktgeber der Schweizer U21. Seine grösste Stärke: Starke Technik und mentale Stärke, obwohl er oft der jüngste Spieler auf dem Feld ist.

Der Vorzeige-Spieler aus dem Nachwuchs des Grasshopper Club Zürich will spätestens zur neuen Saison ins Ausland wechseln

Sein Motto: Ich liebe Fussball – wenn ich auf dem Platz bin, vergesse ich alles andere!

Marc Schmid

Fussballer
Legende: Marc Schmid. SRF

Der spielstarke und schnelle Verteidiger will nach einer langen Verletzungspause bei seinem Club dem FC Winterthur und in der Schweizer U20 Nationalmannschaft endlich wieder voll angreifen.

Nach bestandenem Abschluss der Lehre kann sich Marc voll auf den Fussball konzentrieren.

Sein Motto: Ich stehe immer wieder auf und greife an!

Lars Hunn

Fussballer
Legende: Lars Hunn. SRF

Mit dem Ball am Fuss ist Goalie Lars Hunn fast so stark wie seine Vorderleute in der Schweizer U20 Auswahl. Weil ihm bei seinem Ausbildungsclub dem FC Aarau die Perspektive fehlte, wechselte er als dritter Goalie zum Grasshopper Club Zürich.

Mit dem Sprung in die U20 Nationalmannschaft und zu den Profis des Super League Clubs hat Lars jetzt mehr Konkurrenz. Für den Kämpfer aus Gränichen aber eine Herausforderung, die ihn anspornt.

Sein Motto: Ich mag den Druck – Konkurrenz macht mich stärker!

Andi Zeqiri

Fussballer
Legende: Andi Zeqiri. SRF

Der Vollstrecker in den Schweizer Nachwuchs-Mannschaften U20 und U21 und bei seinem Club Lausanne Sport. Seine Abschluss-Stärke stellt er besonders für die Schweiz immer wieder unter Beweis.

Um sich gegen die etablierte Konkurrenz durchzusetzen, muss der Stürmer mit dem starken linken Fuss auch im Club seine Chance nutzen, wenn er zum Einsatz kommt.

Sein Motto: Du musst bereit sein, wirklich ALLES für dein Team zu geben!

Petar Pusic

Fussballer
Legende: Petar Pusic. SRF

Der Spielgestalter in der Schweizer U20 Auswahl will endlich auch bei seinem Club den Durchbruch zum Stammspieler schaffen. Doch noch muss er beim Grasshopper Club Zürich nach starken Leistungen immer wieder zurück auf die Bank.
Geduld zu haben, ist aber nicht immer einfach für einen jungen Spieler, gerade wenn man technisch so versiert ist, wie der spielstarke Mittelfeldspieler aus Schaffhausen.

Petars Motto: Karriere entscheidet sich nicht in einem Spiel.