Die Mäuse deuten auf einen nassen Frühling

Der Sieger der letzten Winterprognose beobachtet Mäuse, um seine Wettervorhersagen machen zu können. Martin Holdener rechnet Anfang Winter mit viel Föhn, in der zweiten Winterhälfte mit genügend Schnee und mit einem nassen und unbeständigen Frühling.

Bärtiger alter Martin Holdener vor stürmischem Himmel über Bergkulisse.
Bildlegende: Muotathaler Wetterprophet Martin Holdener. Keystone