Zwischenbilanz von Josef Bürgler

Josef Bürgler ist seit 2004 Präsident vom Meteorologischen Verein Innerschwyz. Der aktive Hobbymaler übernimmt die Rolle des Organisators und Schlichters. Er zieht eine erste Bilanz zu den Herbst- und Winterprognosen der Wetterschmöcker.

Der späte und teils spärliche Schnee hat einigen Wetterpropheten einen dicken Strich durch ihre Prognosen gemacht. Bis zur nächsten Versammlung im Frühling dauert es aber noch ein paar Monate. In dieser Zeit könnten sich eingefangene Minuspunkte ohne weiteres wieder in ein Plus verwandeln, meint Josef Bürgler.

Redaktion: Christian Klemm