Talentiert: EBBA 2016 – Europäische Newcomer

Musicnight

Talentiert: EBBA 2016 – Europäische Newcomer

Mit Robin Schulz (Deutschland), Kovacs (Holland), Carnival Youth (Lettland), Christine And The Queens (Frankreich), Soak (Irland), Years & Years (Grossbritannien), Seinabo Sey (Schweden), Álvaro Soler (Spanien), Oscar And The Wolf (Belgien).

Am Eröffnungsabend des grössten europäischen Livemusik-Branchentreffs, dem Eurosonic Noorderslag Festival, wurden zehn Künstlerinnen und Künstler im Rahmen einer spektakulären Fernsehshow mit dem European Border Breakers Award (Ebba) ausgezeichnet. BBC-Legende Jools Holland führt duch die Show, die live im Oosterpoort Theater Groningen aufgezeichnet wird. Die Gewinner 2016 heissen Robin Schulz (Deutschland), Kovacs (Holland), Carnival Youth (Lettland), Christine And The Queens (Frankreich), Soak (Irland), Years & Years (Grossbritannien), Seinabo Sey (Schweden), Álvaro Soler (Spanien), Oscar And The Wolf (Belgien). Frühere Ebba-Award-Gewinner wie Adele, Mumford & Sons, Lykke Li, The Ting Tings, Woodkid, Kodaline, Icona Pop, Peter Fox, Miike Snow, Katie Melua, ZAZ, Boy oder Swedish House Mafia sind heute zu international erfolgreichen und etablierten Stars gereift.