«Musicnight: MusicLAB» vom 8.7.2016

Musicnight

Zynisch: Wanda – Open Air St. Gallen 2015

Die österreichischen Newcomer haben das Schweizer Publikum im Sturm erobert. Zum eingängigen Radio-Hit „Bologna“ tanzte schliesslich das ganze Sittertobel.

Wanda heisst der zur Zeit erfolgreichste Pop-Export Österreichs. In ihrer Heimat werden die Wiener seit Monaten wie Superstars gefeiert und bei den renommierten Amadeus Awards waren sie in diesem Jahr mit 5 Nominierungen der herausragende Act. Das Debütalbum „Amore“ wurde auch in der Schweiz hervorragend aufgenommen und landete in den Top 30 der CH-Charts. Beim eingängigen Austro-Pop mit Einflüssen aus Indie-Rock und Rock’n’Roll dreht sich fast alles um die Liebe. Die Musiker nennen ihren Stil, der sich durch ihre zynischen Texte und den Wiener Schmäh auszeichnet, „Popmusik mit Amore“. Viele Liebe brachte der Band auch das Publikum des Open Air St. Gallen entgegen, welches das aufstrebende Quinett ausgiebig feierte.