Mosambik - die Musik begleitet den Aufbruch

  • Freitag, 10. September 2010, 21:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 10. September 2010, 21:00 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 15. September 2010, 16:03 Uhr, DRS 2

Vamos marrabentar! Das sagen die Tanzenden in Mosambik, wenn sie am Wochenende feiern gehen. Marrabentar heisst brechen und bersten und meint sowohl die Gitarrensaiten, die beim Spielen zerreissen, als auch die Tanzlokale, die zum Platzen voll sind.

Marrabentar meint aber auch die Fesseln sprengen, die Fesseln der Armut nach Kolonialzeit und Bürgerkrieg.

Ob in der traditionellen Musik auf dem Land oder in der urbanen Marrabenta-Musik aus der Hauptstadt Maputo: Die Sänger und Sängerinnen aus Mosambik engagieren sich politisch und sozial.

Das Land ist im Aufbruch. Angetrieben und begleitet von kraftvoller Musik.

Autor/in: Bernhard Suter