Sommer-Highlight: Klingende Antike

Musik aus dem alten Griechenland, auf den Spuren der legendären Sängerin Sáppho aus Lesbos. Die Aufführungen des Basler Ensembles Melpomen und seinem Leiter Conrad Steinmann sind faszinierende Reisen in eine andere, längst vergangene Welt.

Dazu gehören die Erforschung und Rekonstruktion von Instrumenten, Texten und Abbildungen. Das Resultat ist weit mehr als nur experimentelle Musik-Archäologie.

Ein Konzertmitschnitt und Interview vom Festival Innovantiqua Winterthur 2010.

(Erstaustrahlung am 26. Februar 2010)

Redaktion: Valerio Benz