Alice Sara Ott, Pianistin und Mangakünstlerin

  • Sonntag, 8. März 2020, 12:38 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 8. März 2020, 12:38 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 14. März 2020, 11:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Alice Sara Ott ist eine international gefeierte Pianistin und tritt weltweit in den grössten Konzertsälen auf. In Japan steht das Publikum oft stundenlang Schlange, um ein Autogramm der Klaviervirtuosin zu bekommen.

Um die 30-jährige Frau mit schwarzen, schulterlangen Haaren vor einer bunten Graffitiwand
Bildlegende: imago images / Charles Yunck

Die 32-jährige deutsch-japanische Musikerin bewegt aber auch sonst gerne ihre Hände: sie faltet Origamis, sie zeichnet Mangas, und kürzlich hat sie für ein bekanntes Label eine Taschenkollektion kreiert. Ästhetik ist ihr wichtig, ihre Augen müssen sich wohlfühlen, sonst geht es ihr nicht gut. Und wenn klassische Musik beim Abendessen im Hintergrund läuft, schmeckt ihr das Essen nicht mehr.

In Musik für einen Gast bei Eva Oertle erzählt Alice Sara Ott, wie sie nach einem Konzert wieder zurück auf den Boden findet, woran sie sich beim Lied Broken Bicycles erinnert, was ein guter Whisky und der Pianist Alfred Cortot gemeinsam haben, und wie sie gelernt hat, mit ihrer kürzlich diagnostizierten Krankheit MS umzugehen.

Redaktion: Eva Oertle