Claudia Adrario, Sängerin und Archäologin

  • Sonntag, 16. Dezember 2012, 12:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 16. Dezember 2012, 12:40 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 22. Dezember 2012, 11:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Bereits als Kind ist Claudia Adrario gerne in die Rolle von Opernfiguren geschlüpft. Singen und Geschichtenerzählen sind bis heute ihre Leidenschaft. Dazu kommen die Archäologie und ihr soziales Engagement in der Gassenarbeit.

Archäologie und Gesang, wie passt das zusammen? Bei beidem geht es darum, Geschichten zu erzählen, sagt Claudia Adrario. Ihr Werkzeug ist die Stimme: beim Singen und Erzählen, aber auch bei ihrem sozialen Engagement, wenn es darum geht, jenen eine Stimme zu verleihen, die in der Gesellschaft keine Stimme haben, die am Rande stehen.

Claudia Adrario ist zu Gast bei Eva Oertle und erzählt von ihrer Leidenschaft für die Bühne, ihrer Liebe zu Brecht und warum sie eine Wärmestube gegründet hat.

Moderation: Eva Oertle