Etienne Abelin, Musiker und Kulturmanager

  • Sonntag, 11. August 2019, 12:38 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 11. August 2019, 12:38 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 17. August 2019, 11:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Der Geiger Etienne Abelin fühlt sich musikalisch in vielen Welten heimisch – einerseits wirkte er viele Jahre im Orchestra Mozart und im Lucerne Festival Orchestra unter Claudio Abbado mit, andererseits tritt er gerne auch mal mit einer Romaband auf oder spielt irische Volksmusik.

Ein Mann mit Kopfhörern greift sich an seinen Hut
Bildlegende: © Christian Clavadetscher

Und er liebt es, verschiedene musikalische Stile zu verbinden wie z.B. Jazz und Barockmusik und sie in einen neuen Kontext zu setzen. Seit seinem MBA in Executive Management engagiert sich Etienne Abelin in vielen neuen Projekten, so ist er Mitbegründer des Sistema European Youth Orchestras, der Ynight Klassik-im-Klubnächte und dem Apples & Olives Indie Classical Festival Zürich.


In Musik für einen Gast bei Eva Oertle erzählt Etienne Abelin, wie wichtig für ihn Bewegung in der Musik ist, wie Claudio Abbado ihn beeinflusst hat und was er mit dem Titelsong zu Twin Peaks verbindet.

Redaktion: Eva Oertle