Michael Köhlmeier, Schriftsteller

  • Sonntag, 6. Dezember 2015, 12:40 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 6. Dezember 2015, 12:40 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 12. Dezember 2015, 11:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Während des SRF-Märchenschwerpunkts ist Michael Köhlmeiers Stimme oft auf Radio SRF zu hören. Denn der Märchen- und Sagenspezialist ist nicht nur Märchenkenner sondern auch ein begnadeter Erzähler. Das beweist er täglich auf SRF2 Kultur, wo er immer mittags mit einem Märchen zu hören ist.

Ein Mann mit kurzen Haaren und Brille schaut in die Kamera.
Bildlegende: Michael Köhlmeier im Gespräch über seinen neuen Roman «Zwei Herren am Strand». Peter-Andreas Hassiepen

Wer aber steckt hinter der Stimme? In Musik für einen Gast stellt sich der Schriftsteller vor.

Mittlerweile sind es 33 Romane und andere Prosa, drei Stücke, drei Drehbücher, sieben Hörspiele und jede Menge Hörbücher, für die Michael Köhlmeier verantwortlich zeichnet. Dabei ist es vor allem die Trilogie aus «Abendland», «Mandalyn» und «Die Abendteuer des Joël Spazierer», die ihm den Ruf eines bedeutenden Schriftstellers eingebracht hat. Aber Michael Köhlmeier ist auch Musiker. Seit seiner Jugend spielt er Gitarre in einer Blues-Folk Band und hat eine ganz grosse musikalische Liebe: Bob Dylan. Michael Luisier hat Michael Köhlmeier an seinem Wohnort Hohenems besucht und redet mit ihm über ein Leben mit Literatur und Musik und (ganz am Rande nur aber doch immerhin) über die Gnade, eine besondere Stimme zu haben.

Redaktion: Michael Luisier