Rafael Pérez, Präsident Slow Food Schweiz

Einer, der sich bestens mit den leiblichen Genüssen, aber auch mit den Problemen von Nahrungsmittelverteilung und -produktion auskennt, ist Rafael Pérez.

Er ist Präsident der Schweizer Fraktion von Slow Food: einer internationalen Organisation,  die sich für eine Verbindung von Ethik und Genuss stark macht und für regionale und biologische Vielfalt in der Esskultur kämpft. Musik für einen Gast hat Rafael Pérez, um über Genüsse (leibliche wie akustische) zu sprechen. Mit ihm unterhält sich Brigitte Häring.

(Wiederholung vom 28. November 2010)

Moderation: Brigitte Häring