25 Jahre ensemble für neue musik zürich

1985 als Sextett gegründet, spielt dieses Ensemble ausschliesslich zeitgenössische Musik. Dabei planen und konzipieren die Musiker ihre Programme selbst.

Über 250 Uraufführungen hat das Ensemble bisher gespielt, die Förderung junger Komponisten und Komponistinnen ist ihm ein besonderes Anliegen. Mittlerweilen liegen etliche Portrait-CDs vor, die vom ensemble für neue musik zürich eingespielt wurden, etwas von Liza Lim, Dieter Ammann oder Hans-Peter Frehner, dem künstlerischen Leiter des Ensembles. Mit ihm hat sich Thomas Adank unterhalten.

Gespielte Musik