25 Jahre Taktlos Festival

Als vor 25 Jahren im Nachgang der 1980er-Jahre Unruhen die Rote Fabrik in Zürich zu einem Kulturzentrum umfunktioniert wurde, waren Fredi Bosshard und Patrik Landolt mit die ersten, die mit ihren Konzerten in die «Fabrik» gingen.

Fabrikjazz und Taktlos präsentierten als Konzertreihe und zugehöriges Festival Musik zwischen komponiert und improvisiert, zwischen E-Musik und Jazz, später zunehmend auch mit Abstechern in Richtung Elektronik. Bosshard ist immer noch dabei, im Gespräch blicken er und Landolt zurück auf 25 Jahre waghalsige Musik zwischen den Genres, und ziehen Bilanz.

Gespielte Musik