Der chinesisch-amerikanische Komponist Tan Dun im Portrait

Der chinesische Komponist Tan Dun war 19 Jahre alt, als in China Mao starb und die Kulturrevolution endlich zu Ende war. Damit war die Bahn frei für den jungen Künstler, er studierte Komposition in Peking und New York und begann, seine eigene Musiksprache zu entwickeln.

Die ist heute weltberühmt, unter anderem durch die Filmmusik zu «Crouching Tiger Hidden Dragon», für die Tan Dun einen Oscar erhielt. Ein Portrait von Franziska Weber.

Gespielte Musik