Dieter Schnebel zum 80. Geburtstag

Im Nachkriegs-Deutschlang beschäftigte sich Dieter Schnebel mit der Musikphilosophie der Freiheit und engagierte sich mehr und mehr für offene Kunstwerke. John Cages Entmythologisierung der seriellen Systematik führte Schnebel auch zu den Produktionsvorgängen beim Singen und Sprechen.

Die Artikulationsarbeit von Zunge, Gaumen und Lippen bündelte er im Ensemblestück «Maulwerke».

Gespielte Musik