Dschungelklänge - der französische Komponist Thierry Pecou

Er ist in Paris aufgewachsen, aber seine Wurzeln, so möchte man meinen, liegen irgendwo in der Karibik, bei raffinierten Rhythmen und lustvoll chaotischen Klanggebilden, wie etwa seine «Symphonie du Jaguar» beweist. 

Der französische Komponist Thierry Pécou.
Bildlegende: Der französische Komponist Thierry Pécou. Wikimedia / Christophe Alary

Thierry Pécou, 1965 geboren, ist der Kosmopolit unter den französischen Komponisten. Er verbindet exotische Klänge mit europäischer Tradition und baut daraus äusserst imaginative Werke.

Gespielte Musik

Redaktion: Thomas Meyer