Frischer Wind aus Genf: Ensemble Contrechamps

Neue Musik in Genf Ende der 70er-Jahre? Fehlanzeige!Nicht zuletzt dank der Association Contrechamps und dem Ensemble Contrechamps hat sich das mittlerweile gründlich geändert.

Das Genfer Ensemble Contrechamps gehört mit seinen 22 Mitgliedern zu den grossen Ensembles für Musik in der Schweiz. In den über 35 Jahren seines Bestehens hat es sich einen internationalen Ruf erarbeitet.

In diesem Portrait beschreibt der jetzige künstlerische Leiter Brice Pauset das Profil und die unterschiedlichen Projekte des Ensembles, von den Konzerten bis zur Contrechamps-Buchreihe. Und der musikalische Leiter Michael Wendeberg lädt ein zu einer Probe von Brian Ferneyhoughs Stück «Funérailles».

Gespielte Musik

Redaktion: Moritz Weber