Für Turntables und Orchester. Gabriel Prokofiev, DJ und Komponist

  • Mittwoch, 18. Januar 2017, 20:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 18. Januar 2017, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 21. Januar 2017, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Wie schreibt man für Turntables und Orchester? Der englische Komponist und DJ Gabriel Prokofiev hat es in schon zwei Konzerten erfolgreich demonstriert. Und ja: er trägt einen grossen Namen. Der russische Komponist war sein Grossvater. Thomas Meyer traf ihn in London.

Dj und Klassikkomponist: Gabriel Prokofiev.
Bildlegende: Gabriel Prokofiev. Flickr/Strelka Institute for Media, Archtiecture & Design

Die gespielten Stücke:

Sergej Prokofiew: Romeo und Julia: Tanz der Ritter
Royal Philharmonic Orchestra; Ltg. Vladimir Ashkenazy
Decca 436 078-2

Gabriel Prokofiev: Concerto for Turntables & Orchestra
DJ Yoda, turntables; The Heritage Orchestra; Ltg. Jules Bueckley
Non classical ONCLSS017

Larry Goves: Skein
Gabriel Prokofiev, Arrangement/Remix
Nonclassical NONCLSS018

Gabriel Prokofiev: Float Dance
Peter Gregson, Cello
Nonclassical NONCLSS017

Gabriel Prokofiev: Float Dance
Tim Exile: Arrangement/Remix
Nonclassical NONCLSS018

Gabriel Prokofiev: Float Dance
Andy Dollerson: Arrangement/Remix
Nonclassical NONCLSS018

Gabriel Prokofiev: Streichquartett Nr. 1
Elysisn Quartet
Nonclassical NONCLSS017

Gespielte Musik

Redaktion: Thomas Meyer