Grosse chromatische Fantasie: Der Komponist Mikheil Shugliashvili

  • Mittwoch, 22. Januar 2020, 20:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 22. Januar 2020, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Morgen, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Ein grosser Komponist wird entdeckt: Der Georgier Mikheil Shugliashvili starb bereits 1996 und hinterliess ein schmales Oeuvre. Das aber hat es in sich, vor allem seine «Grosse chromatische Fantasie» für drei Klaviere. 

Thomas Meyer unterhält sich in «Musik unserer Zeit» mit der Pianistin Tamriko Kordzaia sowie mit Shugliashvilis Sohn David.

Die «Grosse chromatische Fantasie» steht hier bis 30 Tage nach Sendetermin zum Nachhören zur Verfügung, in dieser Aufnahme vom Steirischen Herbst:

Michail Shugliashvili: Grosse chromatische Fantasie
Tamriko Kordzaia, Klavier
Stefan Wirth, Klavier
Tamara Chitadze, Klavier

Konzert vom 05.10.19, Saal Steiermark, Grazer Congress

Beiträge

Gespielte Musik

Redaktion: Thomas Meyer