Klangspuren der arabischen Welt

Netzwerk norient, das sind Thomas Burkhalter und Simon Grab. Die beiden mixen und manipulieren Feld- und Medienaufnahmen, Musik und Musikerzitate aus der arabischen Welt zu einer dichten Tonspur.

Der Krach von Bomben und Maschinengewehren steht neben der Synthesizermusik «New Wave Dabké», alte Schellack-Platten neben der Protestmusik des arabischen Frühlings, der psychedelische arabische Rock der späten 1960er Jahre neben aktuellem Death Metal, Rap, elektro-akustischer Musik und Musique Concrète.

Gespielte Musik

Autor/in: Thomas Burkhalter, Simon Grab