Neue CDs mit Neuer Musik

Thomas Adank unterhält sich mit Thomas Meyer und Sylwia Zytynska über neue CDs: Der Doyen der österreichischen Musikszene heisst Friedrich Cerha, und der haut noch gewaltig auf die Pauke.

Das Chorbuch von Mauricio Kagel ist eine musikalische Antwort auf Johann Sebastian Bach, eine äusserst originelle.

Wenn es jemandem gelungen ist, Crossover als Stil integrativ zu meistern, dann ist es der leider früh verstorbene Fausto Romitelli. Dann gehts zum Baden in die Therme Vals, deren Höhlen neuste Klänge erhallen lassen.

Und: Gibt es ein Theater der musikalischen Grausamkeit? Ja, antwortet mit musikalischen Mitteln Annabelle Playe.

Gespielte Musik

Autor/in: Thomas Adank