Abschied in Trauer mit dem Hilliard Ensemble

Bei seinem Abschiedskonzert in Zürich wollte das Hilliard Ensemble ausdrücklich nicht Alte, sondern Neue Musik singen zwei Werke, die es in Auftrag gegeben hatte und die speziell für die Stimmen der vier Herren geschrieben wurden.

Umrahmt werden sie von Lachrimae-Pavanen des Renaissancekomponisten John Dowland.

John Dowland: (3) Lachrymae
Alexander Raskatov: Obikhod für vier Männerstimmen und Streichorchester
Gavin Bryars: Cadman Requiem

Camerata Zürich
The Hilliard Ensemble
Graziella Contratto, Leitung

Konzert vom 20. September 2014

Redaktion: Thomas Meyer