Eröffnungskonzert der Martinu Festtage 2015

Die Martinu-Festtage Basel feiern: Seit 20 Jahren gibt es die Festtage, und 2015 ist Bohuslav Martinus 125tes Geburtsjahr!

Für die Kombination Bohuslav Martinu und Basel gibt es einen guten Grund: Der tschechische Komponist verbrachte seine letzten Lebensjahre in der Nordwestschweiz, ein grosser Teil seines Spätwerks ist hier entstanden.

Für das Eröffnungskonzert setzt das Festival zwei der selten gespielten Sinfonien des Meisters aufs Programm und verpflichtet dafür das London Symphony Orchestra. Das ist grosses Kino fürs Ohr!

Johannes Brahms: Akademische Festouvertüre op.80
Bohuslav Martinu: Sinfonie Nr. 2
Bohuslav Martinu: Sinfonie Nr. 5

London Symphony Orchestra
Tomas Hanus, Leitung

Konzert vom 15. November 2015, Stadtcasino Basel

Redaktion: Thomas Meyer