Verdis «Giovanna d'Arco» aus Graz

Verdis Version der Geschichte der Jeanne d'Arc in einer Aufführung aus dem Musikverein Graz.

Musikabend

So, 14.04.13, 21.00-24.00, SRF 2 Kultur

Giuseppe Verdi: Giovanna dArco

Lyrisches Drama in einem Prolog und drei Akten

Libretto von Temistocle Solera

Maria Agresta, Sopran: Giovanna

Jean-François Borras, Tenor: Carlo VII, König von Frankreich

Gabriele Viviani, Bariton: Giacomo, Giovannas Vater

Robert Bartneck, Tenor: Delil, Offizier des Königs

Josef Pepper, Bass: Talbot, Oberbefehlshaber der Engländer

Chor und Extrachor der Oper Graz

ORF Radio-Symphonieorchester Wien

Ltg: Carlo Montanaro

Aufnahme vom 22.-24.09.12, Musikverein, Graz

Redaktion: Gabriela Kaegi