Eine Stradivari darf man nicht drücken

  • Samstag, 14. Dezember 2019, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 14. Dezember 2019, 10:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Heute, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Der Geiger Frank Peter Zimmermann spricht über die Sensibilität von Stradivari-Instrumenten. Er muss es wissen, er spielt seit Jahren - mit Unterbrüchen - die «Lady Inchiquin».

Symbol auf Blau
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Die ganzen Wirren um das ihm zur Verfügung gestellte Instrument und die Unterschiede etwa zu einer Guarneri-Geige erklärt er im Gespräch. Und er gibt sich auch als leidenschaftlicher Fussballfan zu erkennen.

Ausserdem in der Sendung:

- Die Dirigentin Kristiina Poska gibt ihren Einstand als Musikdirektorin am Theater Basel mit Puccinis «La Bohème».
- «Harp», das Debütalbum des jungen Schweizer Harfenisten Joel von Lerber.


- Herbert Blomstedt, der Doyen unter den Dirigenten, dirigiert Bruckners «Romantische Sinfonie» beim Tonhalle-Orchester Zürich.

Moderation: Moritz Weber, Redaktion: Moritz Weber