«Englisch ist zum Singen ungeeignet»

  • Samstag, 6. Mai 2017, 9:38 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 6. Mai 2017, 9:38 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 7. Mai 2017, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Das sagt ausgerechnet Ian Bostridge, Botschafter des englischen Gesanges. Bei seinem Lieblingskomponisten Benjamin Britten macht Bostridge denn auch eine Ausnahme.

Ian Bostridge auf der Bühne in einer Rolle. Er ist chic gekleidet, sitzt auf dem Boden und weint.
Bildlegende: Ian Bostridge in «Death in Venice» von seinem Lieblingskomponisten Benjamin Britten. Imago/United Archives International

Dass auf Deutsch zu singen ebenfalls seine Gefahren birgt, das musste Bostridge an der Schubertiade erfahren. Was da passiert ist, erzähl er im Interview.

Ausserdem sind in dieser Sendung zu finden: ein aufgelöstes Jugendorchester aus dem Irak, eine verwandelte Geige und Kritzeleien in Orchesternoten.

Moderation: Benjamin Herzog, Redaktion: Benjamin Herzog