«Es ist normal, dass ich Robin heisse»

  • Samstag, 5. März 2016, 9:38 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 5. März 2016, 9:38 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 6. März 2016, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

In ihrer Heimat, den USA, ist Robin ein normaler Frauenname. In Europa, wo die Sopranistin Robin Johannsen in der Barockszene Furore macht, wird sie indes öfters als Mr. Johannsen angeschrieben.

Was ist ihr Geheimnis beim Singen? Sie sagt sich intuitiv: «Jetzt los!» und nimmt sich zur Kontrolle auch mal selbst auf. Denn es bringe nichts, sagt sie, wenn sie etwas spürt, aber das Publikum nichts.

Ausserdem in der Sendung:

- Stimmt's, dass George Antheil bewaffnet auf die Bühne ging?

- Neuerscheinungen, die Luft «verdichten» und «verteilen».

Beiträge

Moderation: Benjamin Herzog, Redaktion: Benjamin Herzog