Kaffee mit Erika Stucky

Die ersten Jahre ihrer Kindheit hat sie in San Francisco verbracht - als sie in die Schweiz kam, hat das heimische Mineralwasser erst Mal einen kulinarischen Schock ausgelöst. Erika Stucky lebt im Spannungsfeld von archaischer Alpenwelt und dem Flower-Power-Gefühl des Golden-Gate-Parks.

Ein Mischung, die sie auch beim Song-Schreiben immer wieder beflügelt.

Weiter in der Sendung:

Stimmt's, dass Jazzlegende Jonny Rollins seinen mächtigen Saxophon-Sound bekommen hat, indem er gegen den Verkehrslärm auf der New Yorker Williamsburgh Bridge angespielt hat?

Neue CDs für Kinder, von tierisch musikalisch bis zu den wilden Kerlen.

Beiträge

  • Stimmts, dass Sonny Rollins als Strassenmusiker arbeitete?

    Ob es stimmt, dass der Saxophonist Sonny Rollins seinen grossen Sound dadurch entwickelte, dass er als Strassenmusiker gegen den Verkehr in New York anblasen musste? Beat Blaser hat nachgefragt.

    Beat Blaser

  • Neuerscheinungen

    Neue CDs für Kinder (und Erwachsene), ausgewählt von Gabriela Kaegi.

    Gabriela Kaegi

  • Kaffee mit Erika Stucky

    Aufgewachsen in San Francisco und im Wallis - Erika Stucky singt, jodelt und handörgelet zwischen allen Stilen. Cécile Olshausen hat die Künstlerin getroffen.

    Cécile Olshausen

Moderation: Annelis Berger, Redaktion: Annelis Berger