Kaffee mit Philippe Herreweghe

  • Samstag, 26. Oktober 2019, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 26. Oktober 2019, 10:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 27. Oktober 2019, 21:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Philippe Herreweghe gehört zu der Generation von Dirigenten, die vor Jahrzehnten mit sogenannter Alter Musik angefangen haben. Und heute längstens bei Stravinsky und Co. angekommen sind.

Symbol auf Rot
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Der belgische Dirigent ist seit 30 Jahren in Konzert und auf Tonträgern bekannt. Als Bruckner-Interpret hat er genauso Furore gemacht wie mit den Kantaten von Johann Sebastian Bach. Wichtig ist ihm, dass die Musik das zeigen kann, was so schwierig auszudrücken ist: das Mystische, das, wonach man ja eigentlich sucht. Ein Gespräch mit dem Dirigenten.

Weiter in der Sendung:

- Leopold Mozart, ein überaus kluger, geistvoller Mann: die neue Biografie von Silke Leopold.

Und:

- No Crows, die Band aus Irland mit Schweizer Wurzeln.

Moderation: Annelis Berger, Redaktion: Annelis Berger