Kaffee mit Véronique Gens

  • Samstag, 29. Oktober 2011, 9:38 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 29. Oktober 2011, 9:38 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 30. Oktober 2011, 20:00 Uhr, DRS 2

Angefangen hat die Mezzosopranistin Véronique Gens ihre Laufbahn mit französischer Barockmusik. Inzwischen ist sie im 19. Jahrhundert angekommen - und da bei den grossen Tragödinnen.

Dabei ist sie beim Kaffeegespräch alles andere als eine Sängerin, die sich gross in Szene wirft. Ganz einfach: Singen ist für sie ein Job, und den geht sie (auch) pragmatisch an.

Weiter in der Sendung:

Stimmts, dass der junge Mozart das «Miserere» von Allegri aus dem Gedächtnis aufschrieb?

In den neuen CDs eine Sternstunde mit Mendelssohn und Heinz Holliger.

Beiträge

Moderation: Joachim Salau, Redaktion: Joachim Salau