Kaffee mit Vladimir Ivanoff

Das Sofa ist edel, Kaffee nicht in Sicht. Vladimir Ivanoff sitzt im KKL Luzern, neben sich vier türkische Kollegen, und erzählt von seinem Ensemble Sarband. Sarband vereint Musiker aus zehn Ländern und verbindet die Alte Musik Europas mit lebendigen Traditionen des Mittelmeerraums.

Jede Menge Arbeit für den ruhigen Mann mit dem sanften Lächeln, der Musiker, Chef und Manager zugleich ist.

Weiter in der Sendung:

Stimmt‘s, dass Maurice Ravel ein Jazzfan war?

Neue CDs mit Vorösterlichem von Mozart und Bach.

Beiträge

Moderation: Lislot Frei, Redaktion: Lislot Frei