Von Allschwil nach Budapest retour: Die Pianistin Andrea Kauten

  • Samstag, 11. Oktober 2014, 9:38 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 11. Oktober 2014, 9:38 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 12. Oktober 2014, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

In Allschwil bei Basel wuchs Andrea Kauten auf, daheim wurde ungarisch gesprochen, in der Schule astreines Baseldeutsch. Zwei Sprachen, zwei Kulturen - für die Musikerin ein Gewinn.

Porträt.
Bildlegende: Als eine der wenigen Schweizerinnen studierte sie an der Franz Liszt Akademie: Andrea Kauten. Andrea Kauten/Manfred Esser

In der Schweiz erhielt sie ihre ordentliche Klavierausbildung. Dazu gehörte auch viel Bach. Früh schon richtete sich aber ihr pianistisches Interesse ostwärts, nach Budapest. Und als eine der wenigen Schweizerinnen studierte sie dann an der Franz Liszt Akademie. An seiner Musik mag sie die Modernität und die stetige Suche nach dem Orchesterklang - auf dem Klavier.

weiter in der Sendung:

Stimmt's, dass aus Daumenlutscher bessere Kunstpfeifer werden?

Neue CDs mit Annelis Berger

Redaktion: Gabriela Kaegi