Zum Inhalt springen
Inhalt

Musik+ Wo Kids breakdancen wie die Profis und high von Sirup sind

Popcorn in die Nase stecken, Sterne aufs Gesicht malen und zum Sound des DJs abgehen wie Sau: Wo am Abend die Grossen Party machen, findet am Sonntagnachmittag die Kinderdisco statt.

Reena und Lia in der Kaschemme vor einem Graffiti
Legende: (Kopie) Yo! Stärn im Gsicht. Tscheggsch? SRF

Disco statt Spielplatz

Lia in der Kaschemme
Legende: Lia ist mit ihren 10 Jahren ein Dinosaurier an der Kinderdisco. SRF

Hast du Kinder? Ein Göttikind? Schaust du manchmal auf die Kids deines besten Kumpels? Dann geh zur Abwechslung mit ihnen in den Club statt auf den Spielplatz. In der Kaschemme in Basel legt einmal im Monat ein DJ für Kinder auf. Bedeutet für dich: Am Sonntagnachmittag vor der Kaschemme chillen, während die Kleinen drinnen zum Sound abgehen.

Popcorn und Gummibärli zum Stempel

Ich bin mit meinem ein Jahre alten Gottemeitli und meiner kleinen Freundin Lia (10) an die Kinderdisco gegangen. Wie an jeder richtigen Party gibt's am Eingang einen Stempel auf die Hand - und weil Kinderdisco ist, gibt's Popcorn und Gummibärli dazu.

Die Kinder dürfen sich bei DJ The Bastian Songs wünschen (Gangnamstyle lief mindestens drei Mal!). Er legt nachts für Grosse und am Tag für Kleine auf findet, dass es in Kindersongs zu oft um Bärchen und Bienchen geht. Kinder könne man mehr zutrauen.

Kinder werden musikalisch unterschätzt.
Autor: The Bastian

Wenn der Sirup erst mal einfährt...

Wie an einer Party für die Erwachsene sind auch an der Kinderdisco anfangs alle verhalten. Wenn dann aber der Sirup eingefahren ist, steppt der Bär: Die einen können noch nicht mal sprechen, lallen aber volle Kehle zum Sound mit. Und die anderen legen Breaks hin wie die Profis. Was für ein Fest!

Kinderdisco in der Kaschemme

Hand mit Stempel
Legende: SRF

Die Kaschemme ist einer der besten Clubs in Basel und schmeisst einmal im Monat eine Party für Kinder. Hier geht's zum Programm.