Davos war auch 2011 eine Reise wert

Die dritte Schlager-, Jass- und Wanderwoche Davos neigt sich dem Ende zu. Christian Duss von ChueLee und «Samschtig-Jass»-Moderatorin Fasnacht habe alle drei Wochen mit erlebt. Sie ziehen persönlich eine sehr positive Bilanz.

Monika Fasnacht und Christian Duss haben in Davos drei tolle Schlager-, Jass- und Wanderwochen erlebt.
Bildlegende: Monika Fasnacht und Christian Duss haben in Davos drei tolle Schlager-, Jass- und Wanderwochen erlebt. SRF

Auch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Davoser Erlebniswoche schauen mit viel Freude auf die vergangenen Tage zurück. Sie schwärmen von der Atmosphäre, dem Panorama und rühmen die gute Organisation. Eine solche Woche ist auf jeden Fall empfehlenswert, lautet im Allgemeinen der Tenor.

DRS Musikwelle-Moderator Joël Gilgen begleitet die dritte und letzte Schlager-, Jass- und Wanderwoche Davos. Er berichtet aus dem Bündnerland und lässt die zuhause Gebliebenen mit Bild und Ton an den Erlebnissen teilhaben.

«Zoogä-n-am Boogä» live aus Davos

Als Höhepunkt dieser Woche geniessen die Schlager-, Jass- und Wanderfreunde am Freitag Abend volkstümliche Musik aus dem Kanton Graubünden. DRS Musikwelle ist nämlich mit der Sendung «Zoogä-n-am Boogä» im Hotel Steigenberger Belvédère und sendet ab 20.00 Uhr live. Gastgeber Beat Tschümperlin begrüsst unter anderem Bündner Ländlermix, das Trio Robin Mark oder das Jodelterzett Küttel-Bühler-Farrèr.

Redaktion: Joël Gilgen