Ein «Doppelter Engel» wird 80!

Kabarettistin, Sängerin und Schauspielerin: Ines Torelli hat im Verlauf ihrer Karriere ihre Vielseitigkeit gezeigt. Die gebürtige St. Gallerin feiert ihren 80. Geburtstag heute an der kanadischen Ostküste.

Ines Torelli kurz vor ihrem 80. Geburtstag.
Bildlegende: Ines Torelli kurz vor ihrem 80. Geburtstag. zvg

Ines Torelli wohnt seit Längerem in der kanadischen Provinz Nova Scotia. Ihr Mann Edi Baur verstarb 2009. Was macht sie heute und wie feiert sie ihren Geburtstag. Sie verrät es im Interview mit Jörg Stoller.

Leben und Wirken von Ines Torelli

Ines Torelli wurde am 14. Juni 1931 in St. Gallen als Ines Stierli geboren. Bekannt wurde sie unter anderem durch Aufnahmen bei Kasperli-Tonträgern zusammen mit Jörg Schneider.

Sie gehörte zur Urbesetzung des Cabaret Rüeblisaft, spielte in «Bibi Balu», der «Kleinen Niederdorfoper» und moderierte zusammen mit Rosemarie Pfluger die Samstagsabend-Fernsehshow «Im Wirtshaus zum Doppelten Engel».

Einen weiterer Erfolg feierte Ines Torelli 1975 mit dem Lied «Gigi vo Arosa», die Mundart-Version von Dalidas «Gigi lAmoroso».

Autor/in: Jörg Stoller