Peter Hornsteins Weine reisen über die Grenze

Die Sommertour «4 in einem Boot» macht Halt in Nonnenhorn. Der Ort steht für Kulinarik, Fisch und Wein. Letzteren baut unter anderem Peter Hornstein an. Er ist einer von insgesamt 20 bayerischen Bodenseewinzern.

Der Winzer kniet vor einem Rebstock.
Bildlegende: Weinbauer Peter Hornstein besitzt Rebstöcke in Bayern und Österreich. zvg

Das Familienunternehmen von Peter Hornstein hat eine lange Tradition, wobei der Winzer durchaus auch international unterwegs ist. Sein Wein unternimmt jedes Jahr mehrere Reisen über die Grenze.

Ein Beitrag von SWR-Redaktorin Tina Löschner im Rahmen der Sommertour «4 in einem Boot» von BR, ORF, Radio Liechtenstein, SWR und SRF Musikwelle.

Moderation: Leonard, Redaktion: Tina Löschner