Vorspielen bei Nicolas Senn

Bei «Alpenrose 2012» geht es in die vor entscheidende Runde. Nicolas Senn ist Pate in der Kategorie «Ländler-Hits». Nach dem Vorspielen entscheidet er, mit wem er in der Live-Show «Alpenrose 2012» am 28. April antreten will.

Pate Nicolas Senn (Mitte hinten) mit den Kandidierenden für die Kategorie «Ländler Hits»: Adrian Gisiger, der 12-jährige Oliver Marti mit Begleitung und «Hüsmüsig Familie Holzer» (v.l.n.r.).
Bildlegende: Pate Nicolas Senn (Mitte hinten) mit den Kandidierenden für die Kategorie «Ländler Hits»: Adrian Gisiger, der 12-jährige Oliver Marti mit Begleitung und «Hüsmüsig Familie Holzer» (v.l.n.r.). zvg

Aus allen Bewerbungen für die «Alpenrose 2012» hat eine Fachjury eine Vorauswahl getroffen. In jeder der sieben Kategorien haben es drei Künstlerinnen, Künstler oder Formationen in die zweite Runde geschafft. Nun laden die Patinnen und Paten zum persönlichen Vorsingen ein und entscheiden sich, wen sie ins Rennen um die «Alpenrose 2012» schicken wollen.

DRS Musikwelle ist bei den einzelnen Vorsingen dabei. Moderator Joël Gilgen berichtet jeweils über die Stimmung vor Ort.

Moderation: Joël Gilgen