1. August: Stress für Tiere

Zum Schweizer Nationalfeiertag am 1. August gehören Lampions, Höhenfeuer und Feuerwerke. Doch Raketen, Schweizerkracher oder Frauenfürze versetzen viele Tiere in Angst und Schrecken. Deshalb sollten sich Hunde oder Katze an einem solchen Tag zurückziehen können.

Im Gespräch mit Jill Keiser erklärt Tierarzt Enrico Clavadetscher, weshalb Haustiere auf Feuerwerk besonders empfindlich reagieren. Er gibt Tipps, wie man ein Tier auf die Knallerei vorbereitet und sagt, worauf zu achten ist, damit es den Abend trotz Feuerwerk möglichst stressfrei übersteht.

Autor/in: Jill Esther Keiser