Allgemein gültige Weisregeln

Bei mehreren 100er-Weisen in vier oder fünf Karten entscheidet die Anzahl der Karten: 100 in fünf Karten sind besser als 100 in vier Karten. So lautet eine der gültigen Weisregeln. Auf weitere geht Jass-Experte Ernst Marti ein.

Jass-Experte Ernst Marti im «Samschtig-Jass».
Bildlegende: Jass-Experte Ernst Marti im «Samschtig-Jass». SRF

Jasser sind sich über bestimmte Regeln nicht immer einig. Der Jass-Service bringt Klarheit und geht auf konkrete Spiel-Situationen ein. Monika Fasnacht hat aus der Fülle von Post-Zuschriften ein paar Fragen heraus gefischt. Beantwortet werden sie von Ernst Marti.

«Samschtig-Jass» vom 19. März 2011

In der Sendung vom Samstag kommt es zu einer Überraschung. Der noch amtierende Mister Schweiz Jan Bühlmann versucht beim «Differenzler» eine gute Figur zu machen und setzt ausserdem musikalische Akzente. Zudem laden die Gasterländer Blasmusikanten zu einer musikalischen Reise an den Walensee ein. Der «Samschtig-Jass» kommt live aus der «Sagibeiz» in Murg/SG und beginnt um 18.45 Uhr.

Locker, gemütlich und leidenschaftlich

Der «Samschtig-Jass» ist das TV-Erfolgsrezept am Samstag-Vorabend. Monika Fasnacht und Jass-Experte Ernst Marti laden ein zu lockeren Jass-Runden in gemütlicher Atmosphäre. In jeder Sendung jassen prominente Gäste und leidenschaftliche Jasserinnen und Jasser. Für die Unterhaltung sorgen diverse Formationen aus der Volksmusik und die beiden Bauern «Hösli & Sturzenegger». Auf den Jass-Champion am Telefon warten bis zu CHF 16'000.-- Preisgeld.

Autor/in: Monika Fasnacht