Begegnungsplattform im Internet

Kontakte knüpfen, diskutieren, Ratschläge geben oder einholen: Dies und vieles mehr bietet die Begegnungsplattform der Zeitschrift «Zeitlupe». Die Internetplattform ist auf die Bedürfnisse von Seniorinnen und Senioren zugeschnitten.

Kontakte knüpfen, Angebote suchen oder Hilfe anbieten: Dank dem Internet kann man sich unabhänging von Ort und Zeit begegnen.
Bildlegende: Kontakte knüpfen, Angebote suchen oder Hilfe anbieten: Dank dem Internet kann man sich unabhänging von Ort und Zeit begegnen. colourbox

Zugang zur Begegnungsplattform haben alle Zeitlupe-Abonnentinnen und -Abonnenten. Beim Angebot im Internet wird die Sicherheit gross geschrieben. Damit auf der Seite kein Unfug getrieben werden kann, werden alle Inhalte durch eine Fachperson geprüft und nötigenfalls gelöscht.

Marianne Noser ist Chefredaktorin der Zeitschrift «Zeitlupe», die die Begegenunsplattform betreibt. Im Gespräch mit Pia Kaeser stellt sie das Angebot ausführlich vor.

Redaktion: Pia Kaeser