Beim Jäten schnellt der Schrittmesser in die Höhe

Senioren

Ein Bewegungsmensch war sie schon immer. Mit ihren 76 Jahren schätzt Marlies Wegmüller es aber umso mehr, dass sie gesund und fit ist. Auch heute noch treibt sie Sport sogar mit moderner Technik. Sie zählt täglich ihre Schritte und beim Jäten im Garten erzielt sie die grössten Erfolge.

Marlies Wegmüller faltet die Hände vor ihrem Brustkorb.
Bildlegende: Marlies Wegmüller lässt Bewegung in ihr Leben mit einfliessen. SRF/ Pia Kaeser

Jedenfalls schnellt gerade beim Jäten ihr Schrittzähler am Handgelenkt in die Höhe. Dieses Armband erfasst jeden Schritt, den Margrit Wegmüller täglich zurücklegt. Abends synchronisiert sie ihre Daten mit ihrem Smartphone. An einem normalen Tag kommen so an die 10‘000 Schritte zusammen. Wenn sie eine Wanderung unternimmt sogar noch mehr. Trotz sportlichem Ehrgeiz nimmt es Margrit Wegmüller gelassen. Sie hat dafür ihr ganz persönliches Credo gefunden, welches auch andern Seniorinnen und Senioren zu Gute kommen kann.

Moderation: Jörg Stoller, Redaktion: Pia Kaeser