Geschichte und Geschichten im Skimuseum Glarus

Brauchtum

1893 schrieb der Kanton Glarus Skigeschichte. Der erste Skiclub der Schweiz wurde in diesem Jahr gegründet. Doch nicht nur das. Nebst der Gründung des ersten Skiclubs fand vor 125 Jahren auch der erste Skiwettlauf statt und die Eröffnung der ersten Skifabrik.

Ein Mann in einem Ausstellungsraum.
Bildlegende: Museumsgründer Fritz Marti im Skisport-Museum Näfels im Kanton Glarus. zvg

Die Pionierrolle im Skisport verdankt Glarus Persönlichkeiten wie Christoph Iselin. Dieser hat sich drei Paar Skis aus Norwegen organisiert und ist damit zum Schreiner Melchior Jakober gegangen, mit dem Auftrag, er solle doch auch solche Ski herstellen.

Diese und ähnliche Geschichten erzählt das Glarner Skisport-Museum in Näfels. Sascha Zürcher nimmt uns auf einen Streifzug durchs Museum mit.

Moderation: Christine Gertschen, Redaktion: Sascha Zürcher