Günter Kallmann und die «Elisabeth-Serenade»

Musik & Geschichten

Wer Elisabeth heisst, feiert am 19. November Namenstag. Zur Feier des Tages offerieren wir sozusagen die «Elisabeth-Serenade» oder anders gesagt: Die Geschichte hinter der erfolgreichen Melodie. Ihre Popularität verdankt sie dem deutschen Musiker und Chorleiter Günter Kallmann.

Ausschnitt aus dem Plattencover zur «Elisabeth-Serenade»
Bildlegende: Ausschnitt aus dem Plattencover zur «Elisabeth-Serenade» zvg

Die «Elisabeth-Serenade» wurde Anfang der 1950-er Jahre komponiert. Rund zehn Jahre später erobert sie dank Günter Kallmann die internationalen Hitparaden. Günter Kallmann ist der populärste und erfolgreichste Interpret der «Elisabeth-Serenade» und feiert heute seinen 86. Geburtstag.

Im «Musikwelle Magazin» skizziert Jürg Moser die Karriere von Günter Kallmann.