Himmlisch blaue Wegwarte

Die Blüten der Wegwarte sind fein, luftig und bezaubernd. Diese Wildpflanze wächst oft am Wegesrand. Wird sie in einem trockenen Winkel am Haus oder im Naturgarten gepflanzt, gedeiht sie ebenfalls prächtig.

Wer sich nächstes Jahr blühende Wegwarten im Garten wünscht, kann sie jetzt aussäen. Gärtnerin Silvia Meister stellt die Wegwarte vor und erklärt, worauf bei Aussaat und Pflege zu achten ist.

Autor/in: Doris Rothen