Im März werden Weine degustiert

Brauchtum

Die Degustation der Jungweine findet im März statt. Dabei setzen sich Christian Herzog, seine Frau Monika und sein Sohn Manuel fachmännisch mit dem Wein auseinander. Zuerst wird der Wein betrachtet, dann wird gerochen, geschwenkt, wieder gerochen, und erst dann probiert.

Christian Herzog, seine Frau Monika und sein Sohn Manuel degustieren den Wein.
Bildlegende: Christian Herzog, seine Frau Monika und sein Sohn Manuel setzen sich fachmännisch mit dem Wein auseinander. SRF

Es müssen auch fremde Weine degustiert werden, damit sie nicht betriebsblind werden.

Redaktion: Sascha Zürcher