In der Tierarztpraxis: Tumor-Operation

Hündin Piña hat eine kleine Warze auf dem Rücken und einen Tumor am Bein. Beide Auswüchse müssen operativ entfernt werden. Der Tumor ist glücklicherweise nicht bösartig, trotzdem muss er sehr sauber heraus geschnitten werden.

Jill Keiser ist zu Besuch in der Tierarztpraxis von Enrico Clavadetscher. Er erklärt zuerst die Eigenschaft des Tumors und weshalb auch ein solch harmloser Tumor Probleme machen kann.

Autor/in: Jill Esther Keiser