Krankhaftes Erbrechen

Wenn Katzen oder Hunde erbrechen, kann das verschiedene Ursachen haben. Wird etwas Unverdauliches aufgenommen, wird der Schutzmechanismus aktiv und das Tier erbricht. Häufiges Erbrechen kann aber auch auf eine Krankheit hinweisen.

Tierarzt Enrico Clavadetscher erzählt von verschiedenen Fällen aus seiner Praxis, bei denen Erbrechen Symptom für eine schwere oder gar tödliche Krankheit war.

Autor/in: Jill Esther Keiser