«Maria durch ein Dornwald ging»

Musik & Geschichten

«Maria durch ein Dornwald ging» ist eines der bekanntesten und beliebtesten Weihnachtslieder überhaupt. Es wirkt uralt, aber es ist nur auf «alt» gemacht und tatsächlich erst im 19. Jahrhundert entstanden.

Ein Ast voller Dornen, daneben ein feiner Ast, der kleine Blüten trägt.
Bildlegende: Gemäss einem bekannten Weihnachtslied spriessen aus Dornen Blüten, wenn Maria vorbeigeht (Symbolbild). istockphoto

Im Weihnachtslied «Maria durch ein Dornwald ging» wird das sogenannte Rosenwunder besungen. Maria geht durch den verdorrten Dornenwald und bringt ihn dadurch auf wundersame Weise zum Erblühen.

Moderation: Martin Wittwer, Redaktion: Guido Rüegge